Initiative Grundeinkommen Osnabrück e.V.
Initiative Grundeinkommen Osnabrück e.V.

Was bedeutet der Kuchen?

Das Kreis-Logo repräsentiert die alte nationalökonomische Betrachtung des Volkseinkommens u.ä. als Kuchen. Als Bruttoinlandsprodukt der BR Deutschland stellt es den Gesamtwert aller Güter und Dienstleistungen dar, die innerhalb eines Jahres innerhalb der Landesgrenzen hergestellt wurden und dem Endverbrauch dienen. Die Hälfte dieses Kuchens wird schon heute vom Staat verwaltet. Aufgrund der Unfähigkeit des Staates, das Wohlergehen seiner Bevölkerung auf ein Maximum zu bringen, wird der Administration der Teil hiervon abgenommen, den diese für große Teile des sog. Sozialstaats verwendet; diese Mittel werden als Bedingungsloses Grundeinkommen an alle Bürger gleich verteilt. Der größere Teil des Kuchens wird durch Erwerbsarbeit verteilt. Dazu gehört auch jene Erwerbsarbeit, die von den originären staatlichen Stellen der inneren und äußeren Sicherheit sowie des Rechtssystems erbracht wird; zur inneren Sicherheit gehören auch jene Mittel, die über das Grundeinkommen hinaus für sozialstaatliche Bereiche verwendet werden.

 

 

Hier finden Sie uns

Initiative Grundeinkommen Osnabrück e.V.
Postfach 2401
49014 Osnabrück

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter

 

Fon +49 541/5604023

Fax +49 541/5604024

Mobil +49 171/9563120

E-Mail: info[ad]grundeinkommen-osnabrueck.de

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
überparteilich - überkonfessionell - unabhängig