Initiative Grundeinkommen Osnabrück e.V.
Initiative Grundeinkommen Osnabrück e.V.
Satzung Osnabrücker Erklärung
Satzung
SatzungIniGrundOsna
SatzungIniGrundOsna.pdf
PDF-Dokument [57.5 KB]
Osnabrücker Erklärung
Osnabr$C3$BCcker+Erkl$C3$A4rung
Osnabr$C3$BCcker+Erkl$C3$A4rung.pdf
PDF-Dokument [10.5 KB]
Unterschiedliche Menschen – für eine machbare Vision
Wir sind verschieden:
  • von Unternehmensberater bis Erwerbslos,
  • politisch von links bis freidemokratisch,
  • von autonom bis kirchlich engagiert.
Wir sind gemeinsam überzeugt:
Menschen haben das Recht und die Kompetenz zur freien Gestaltung ihres Lebens und ihrer Gesellschaft.
Teilhabe für alle kann organiiert werden.
Grundeinkommen ist eine nötige Voraussetzung für Teilhabe.
Grundeinkommen ist finanzierbar – wir setzen uns dafür ein, dass es geschaffen wird.
Unsere Treffen:
  • sind öffentlich,
  • behandeln jeweils ein in sich verständliches Thema (Modelle, Konzepte, politische Strategien),
  • und wir besprechen Aktuelles aus der Diskussion um das Grundeinkommen.

Der eingetragene Verein kümmert sich besonders um Vernetzung, Öffentlichkeits-Projekte, Finanzierungsfragen ...

Bedingungslos – aber begründet

Grundeinkommen muss kommen!

Hier finden Sie uns

Initiative Grundeinkommen Osnabrück e.V.
Postfach 2401
49014 Osnabrück

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter

 

Fon +49 541/5604023

Fax +49 541/5604024

Mobil +49 1575/3609774

E-Mail: info(ad)grundeinkommen-osnabrueck.de

 

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Druckversion Druckversion | Sitemap
überparteilich - überkonfessionell - unabhängig